Unternehmen

Tradition und Moderne unter einem Dach

Alles begann 1946 in Triftern. Walter H. Becker – Namensgeber des Unternehmens – gründete die Firma mit ihrem Stammsitz in Triftern. Der Produktionsschwerpunkt schon damals: Blechverarbeitung. Erste Produkte waren Einsätze für Kohlewägen, Ofenschirme und Kohlenschütter – Produkte, die man heute nicht mehr braucht, doch damals war der Bedarf da. Erst 1970 erfolgte die Spezialisierung auf den Nischenmarkt: die Planung, Produktion und Montage von Stahlmöbeln für die Medizintechnik sowie den Krankenhaus- und Klinikbedarf.

Mit starken Wurzeln ganz nach oben

Die Expertise verfeinerte sich: Wir spezialisierten uns mehr und mehr auf die Produktion von Stahlmöbeln für die Medizintechnik, den Klinik- und Krankenhausbedarf. Darin setzen wir seit nunmehr über 50 Jahren Maßstäbe. Für unser schon in dritter Generation geführtes Familienunternehmen zählen: hochfeine Qualitätsstähle. Und die vierte Generation gestaltet aktiv mit. Die Sorgfalt und der Weitblick, mit denen wir unsere Entscheidungen treffen – die zeichnen auch alle unsere Arbeitsabläufe sowie die langlebigen und widerstandsfähigen Produkte aus. Eine gute Zukunftsentscheidung für Sie.

Der Blick nach vorn

Der geht weit über Triftern und Bayern hinaus. Wir operieren schwerpunktmäßig deutschlandweit. Und längst versorgen wir über Deutschlands Grenzen hinaus Krankenhäuser in Europa, der arabischen Halbinsel, Afrika, Asien, und Übersee mit Becker-Qualität.

Über 75 Jahre Erfahrung in der Metallverarbeitung und mehr als fünf Jahrzehnte Erfahrung mit Krankenhausmobiliar haben uns gelehrt, Funktionalität mit Lebens- und Arbeitsqualität zu verbinden.

Mit starken Wurzeln
ganz nach oben

This site is registered on wpml.org as a development site.